Letzter Einsatz

23. November 2017 - 09:04 Uhr
BMA: Industriebetrieb
Hannoversche Str., Adelheidsdorf

→  Einsatzübersicht

Großmoor. Am Freitag, den 25. November, fand im Feuerwehrhaus in Großmoor die Jahresabschluss-Sitzung des Kommandos der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen mit den Jahresberichten der Funktionsträger, Beförderungen und Ernennungen statt.

Auf dieser Sitzung konnte Gemeindebrandmeister Heiko Schworm neben den anwesenden Kommandomitgliedern den Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube, den Ehrengemeindebrandmeister Heinrich Rostalski, den Ehrenortsbrandmeister Werner Cammann sowie die Fachbereichsleiterin der Samtgemeindeverwaltung, Lena Baacke,  Feuerschutzsachbearbeiter Dierk van der Linden und den Bauamtsmitarbeiter Dorian Fendler begrüßen. Im Verlauf dieser Sitzung wurden wieder die Jahresberichte der einzelnen Ortsfeuerwehren und Funktionsträgern verlesen, die Lehrgangsplätze für das Jahr 2017 vergeben und die Terminplanung für das nächste Jahr vorgenommen.
Wolf Grube konnte an diesem Abend noch drei Beförderungen aussprechen. Frank-Oliver Stantze von der Ortsfeuerwehr Großmoor wurde zum Löschmeister, der stellvertretende Gemeindebrandmeister Jan Dollenberg zum Brandmeister und Gemeindebrandmeister Heiko Schworm zum Ersten Hauptbrandmeister befördert.
Text und Fotos:Olaf Rebmann, Fachberater Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit

Foto1: Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube (links), sowie die Fachbereichsleiterin der Samtgemeindeverwaltung, Lena Baacke, mit den beförderten Feuerwehrleuten Jan Dollenberg (2. v. rechts), Heiko Schworm (Mitte) und Frank-Oliver Stantze.

Foto2: Das Kommando mit allen Funktionsträgern der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen und den Gästen während der Jahresabschluss-Sitzung 2016.

Zum Seitenanfang