Letzter Einsatz

07. Dezember 2022 - 16:07 Uhr
VUPK: Verkehrsunfall
B3, Nienhagen > Ehlershausen

→  Einsatzübersicht

Wathlingen. Die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen hat seit Samstag, den 22. Oktober 2022, 16 neue und sehr gut ausgebildete Feuerwehrleute mehr in ihren vier Ortsfeuerwehren.

Die Feuerwehrkameraden absolvierten an sieben Wochenenden die Truppmann-Teil-1-Ausbildung, die ehemalige Grundausbildung, in der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen. Unter der Leitung des Gemeindebrandmeisters Axel Kernbach und unter der Anleitung vieler erfahrener Ausbilder wurden an den Wochenenden die Brandbekämpfung sowie die Technische Hilfeleistung ausgiebig geübt und das erlernte Wissen der Teilnehmer verfestigt. Die Abschlussprüfung fand unter der Leitung und Aufsicht des Kreisausbildungsleiters Sven Redelf Jacobi, unter den Augen aller Ausbilder, den Vertretern der Ortsfeuerwehren, sowie des Gemeindebrandmeisters Axel Kernbach, der Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer und der Fachbereichsleiterin „Ordnung und Sicherheit“ Frau Lena Baacke, statt. Die Abschlussprüfung bestand aus einem theoretischen Test und einer umfangreichen praktischen Übung. Nach der Prüfung und der Sitzung des Prüfungsausschusses konnte Kreisausbildungsleiter Sven Redelf Jacobi allen Teilnehmenden mitteilen, dass alle Prüflinge diese Ausbildung erfolgreich bestanden haben.

Text: Olaf Rebmann, stv. OrtsBM OF Adelheidsdorf

Fotos: Timm Conrad, OF Großmoor

Zum Seitenanfang