Letzter Einsatz

18. Februar 2020 - 08:11 Uhr
B2: Gasaustritt nach Baggerarbeiten
Bergmannsweg, Wathlingen 

→  Einsatzübersicht

Die diesjährige Sommerfahrt der Kameradschaft der ehemaligen aktiven Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen führte alle Mitreisenden in die Lüneburger Heide.

Morgens startete der Bus der Firma Reichmeister in Richtung Hösseringen in das dortige Museumsdorf. Der Busfahrer Henry fuhr die Gruppe über die Dörfer schneller zu unserem Ziel als über die teilweise gesperrte Bundesstraße. Nach einem ausgiebigen Museumsrundgang gab es in der Landtags Gaststätte ein reichhaltiges Mittagessen. Danach ging die Fahrt durch die wunderschön blühende Heide zum Jagdschloss Iserhatsche in Bispingen. Dort wurde die Gruppe schon von einer Führerin erwartet und es wurden die vielen interessante Höhepunkte präsentierten. Nach dem Rundgang gab es Kaffee und Kuchen für Alle. Gegen Abend traten die ehemaligen aktiven Feuerwehrleute und ihre Begleitungen vollgefüllt mit schönen Eindrücken ihren Heimweg an.

Text: Georg Rahlfs

 

Foto (von Horst Strohmeyer): Die ehemaligen aktiven Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen mit ihren Begleitungen während der Sommerfahrt 2013.

Zum Seitenanfang