Letzter Einsatz

23. November 2017 - 09:04 Uhr
BMA: Industriebetrieb
Hannoversche Str., Adelheidsdorf

→  Einsatzübersicht

Nienhagen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube kürzlich den Feuerwehrkameraden Jan Dollenberg aus Nienhagen zum neuen stellvertretenden Gemeindebrandmeister ernennen und zum Ehrenbeamten vereidigen.

Die Ortsbrandmeister und Stellvertreter der vier Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Wathlingen mussten einen neuen stellvertretenden Leiter der Samtgemeindefeuerwehr wählen, da der bisherige Amtsinhaber Martin Kuchinke aus persönlichen Gründen sein Amt niedergelegt hatte. Martin Kuchinke leitete seit dem Jahr 2012 die Geschicke der Freiwilligen Feuerwehr zusammen mit dem Gemeindebrandmeister Heiko Schworm.

Wolfgang Grube bedankte sich bei Martin Kuchinke für seine bisher geleistete Arbeit und wünschte ihm für die Zukunft alles Gute und viel Gesundheit.

Dem neuen stellvertretenden Gemeindebrandmeister Jan Dollenberg dankte er für seine Bereitschaft diese Funktion zu übernehmen und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Text: Olaf Rebmann, Fachberater Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Foto1 (von Heiko Schworm): Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube ernannte Jan Dollenberg zum neuen stellvertretenden Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr und vereidigte ihn zum Ehrenbeamten der Samtgemeinde Wathlingen.

 

 

Foto2 (von Heiko Schworm): Alle Gäste der Feierstunde bei der Verabschiedung und der Neuernennung des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters der Samtgemeinde Wathlingen.

Zum Seitenanfang