Letzter Einsatz

09. Dezember 2017 - 18:07 Uhr
TH: LKW-Bergung
Burger Landstraße (K57),
Nienhagen > Altencelle

→  Einsatzübersicht

Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf holte den Gemeindebrandmeister-Schworm-Wanderpokal

Wathlingen. Am Samstag, den 11. Juni, fanden die Leistungswettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen und ein Völkerballturnier der Samtgemeindejugendfeuerwehr auf dem Festplatz am Schützenhaus in Wathlingen statt.

Insgesamt traten vier Gruppen der Ortsfeuerwehren Adelheidsdorf, Großmoor, Nienhagen und Wathlingen zum Leistungsvergleich an. Nach den vorgetragenen Wettbewerbsübungen und den Sonderprüfungen wurde der vom Gemeindebrandmeister Heiko Schworm gestiftete Wanderpokal im Rahmen der Siegerehrung vom Stifter sowie dem Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube und dem Kreiswettbewerbsleiter Dietmar Kempf übergeben. Die Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf gewann diesen Wettbewerb vor der Gruppe aus Großmoor und den Feuerwehrleuten aus Wathlingen und Nienhagen.

Weiter wurde an diesem Nachmittag im Rahmen eines Völkerballturniers der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Wathlingen, der Ehrengemeindebrandmeister-Mohwinkel-Pokal ausgespielt. Hier setzte sich nach spannenden und mitreißenden Spielen die Mannschaft Wathlingen 2 vor den Kindern und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Adelheidsdorf-Großmoor und der Gruppe Wathlingen 1 durch. Die Siegerehrung führten neben dem Gemeindebrandmeister und dem Samtgemeindebürgermeister, der stellvertretende Gemeindejugendfeuerwehrwart Frank Heinrichs und Christoph Mohwinkel, stellvertretend für den im Urlaub befindlichen Ehrengemeindebrandmeister Jürgen-Heinrich Mohwinkel durch.

Text und Fotos: Olaf Rebmann, Fachberater Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Foto1: Die diesjährige Siegergruppe der Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf bei den Leistungswettbewerben 2016 der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen.

 

Foto2: Die Gruppenführer der teilnehmenden Wettbewerbsgruppen mit dem Gemeindebrandmeister Heiko Schworm (2. V. links) und dem Kreiswettbewerbsleiter Dietmar Kempf (links) sowie der zukünftige stellvertretende Gemeindebrandmeister Jan Dollenberg (v. rechts) und Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube.

 

Foto3: Während der Wettbewerbsübung mussten die Gruppen unter den kritischen Augen der Wettbewerbsrichter u.a. eine Wasserversorgung aus einem offenen Gewässer auf Zeit aufbauen.

 

Foto4: Der stellvertretende Gemeindejugendfeuerwehrwart Frank Heinrichs (von rechts) mit den Vertretern der angetretenen Mannschaften der Jugendfeuerwehren Wathlingen 1, Adelheidsdorf-Großmoor und Wathlingen 2, mit Christoph Mohwinkel, Sohn des Pokalstifters Jürgen-Heinrich Mohwinkel.

 

Foto5: Spannende und mitreißende Völkerballspiele gab es um den Ehrengemeindebrandmeister-Mohwinkel-Pokal der Jugendfeuerwehren aus der Samtgemeinde Wathlingen.

Zum Seitenanfang