Letzter Einsatz

12. Oktober 2019 - 17:43 Uhr
BMA: Seniorenzentrum
Bennebosteler Weg, Nienhagen

14. Oktober 2019 - 06:33 Uhr
BE: Brennt Hochsitz
Elwerathstraße, Nienhagen

→  Einsatzübersicht

Nienhagen. Während einer kleinen Feierstunde am Samstagabend, den 15. Juni, übergaben der erste Vorsitzende des Feuerwehrvereins der Feuerwehr Nienhagen e.V. und zugleich Ortsbrandmeister, Dietmar Kempf, und der Schriftführer Dirk Burmann, dem stellvertretenden Ortsbrandmeister Holger van Oeffelt eine neue Wärmebildkamera des Typs Dräger UCF 7000, inklusive umfangreichem Zubehör.

Das Projekt der Anschaffung dieser Wärmebildkamera samt Zubehör konnte nur verwirklicht werden, weil 57 Einzelspenden und der Feuerwehrverein ihren Teil dazu beitrugen. „Zwischen 50€ und 1500€ wurde durch die einzelnen Bürgerinnen und Bürger, sowie ortsansässigen Firmen, gespendet“, so Dietmar Kempf.

Mit dieser Wärmebildkamera vergrößert sich das Einsatzspektrum der Ortsfeuerwehr. So können z.B. vermisste Personen in verrauchten Häusern und Wohnungen aufgefunden, Leckagen an Druckgasbehältern dargestellt und austretende Dämpfe aufgespürt werden. Einen großen Dank nicht nur an die Spender sprach Dietmar Kempf aus, sondern er dankte persönlich Uwe Papenburg und Jan Dollenberg, die durch ihren Einsatz bei den Spendern den Grundstein für diesen Zugewinn für die Ortsfeuerwehr legten. „Der Feuerwehrverein stellt der Ortsfeuerwehr diese Wärmebildkamera zur Verfügung, um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in und um Nienhagen zu verbessern“, so Dietmar Kempf weiter. Eine umfangreiche Ausbildung aller Feuerwehrleute ist bereits erfolgt, so dass die Kamera sofort einsatzfähig ist.

Olaf Rebmann, GemPW

 

Foto (von Morten Klawon): Der erste Vorsitzende des Feuerwehrvereins Nienhagen, Dietmar Kempf (2.v.l.), und der Schriftführer Dirk Burmann (links), übergaben die gespendete Wärmebildkamera samt Zubehör an die Ortsfeuerwehr Nienhagen. Es freuten sich der stellvertretende Ortsbrandmeister Holger van Oeffelt (von rechts), Uwe Papenburg und Jan Dollenberg.

Zum Seitenanfang