Letzter Einsatz

22. August 2019 - 15:42 Uhr
BE: unklare Feuermeldung
Habichtstraße, Wathlingen

→  Einsatzübersicht

Großmoor. Der Obmann der Kameradschaft ehemaliger aktiver Feuerwehrleute der Samtgemeinde Wathlingen, Georg Rahlfs sen., konnte am Freitag, den 7. September, über 120 anwesende Gäste zum traditionellen Grillen am Feuerwehrhaus in Großmoor willkommen heißen.

Neben den erschienenen ehemaligen Feuerwehrleuten mit Partnern aus der Samtgemeinde Wathlingen, konnte Rahlfs besonders den Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube, Gemeindebrandmeister Jürgen-Heinrich Mohwinkel, die Ehrengemeindebrandmeister Heinrich Rostalski und Walter Mecke, die Ortsbrandmeister und stellvertretenden Ortsbrandmeister, sowie den Musikzug der Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf begrüßen. Neben den Klängen des Musikzuges sorgten viele angeregte Gespräche für eine sehr gute Stimmung und der Hunger wurde mit reichlich gegrillten Spezialitäten und Salaten gestillt. Mit kühlen Getränken und viel Musik wurde dieser Abend von allen Anwesenden anschließend gemütlich ausgeklungen.

Olaf Rebmann, GemPW

 alt

Foto1: Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Feuerwehrhaus in Großmoor beim diesjährigen traditionellen Grillen der Kameradschaft ehemaliger aktiver Feuerwehrleute der Samtgemeinde Wathlingen.

 alt

Foto2: Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube (rechts) mit dem Obmann der ehemaligen Aktiven der Samtgemeindefeuerwehr Wathlingen, Georg Rahlfs.

 alt

Foto3: Für die musikalische Untermalung an diesem Abend sorgte der Musikzug der Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf.

Zum Seitenanfang