Letzter Einsatz

22. August 2019 - 15:42 Uhr
BE: unklare Feuermeldung
Habichtstraße, Wathlingen

→  Einsatzübersicht

Nienhagen. Am Freitag, den 23. Oktober, wurden die Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehr Nienhagen und kurze Zeit später der Ortsfeuerwehr Wathlingen zu einer gemeldeten Fettexplosion um 10:26 Uhr alarmiert.

In einem Wohnhaus im Sandförth kam es in einer Küche im Obergeschoss zu einer Explosion und die Anwohner riefen die Feuerwehr. Sofort nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ging ein Trupp unter Atemschutz in das Gebäude vor und erkundete die Lage. Der Trupp stellte fest, dass eine Spraydose auf einem Küchenherd explodierte und in die Dunstabzugshaube flog. Durch die Explosionswucht wurde ein Teil des Daches beschädigt. Nach umfangreichen Erkundungen wurde keine weitere Gefahr erkannt und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Text und Foto: Olaf Rebmann, GemPW

 

Foto: Gut zu sehen ist das defekte Dach des Wohnhauses im Sandförth in Nienhagen nach der Explosion in der Küche im Obergeschoss.

Zum Seitenanfang